Zum Inhalt springenZur Suche springen

Anerkennung von Studienleistungen

Das A-Tool für den Fachbereich Anglistik und Amerikanistik

Sie haben Studienleistungen im Ausland oder an einer anderen deutschen Hochschule erbracht? Sie haben an der HHU das Studienfach oder die Prüfungsordnung gewechselt und möchten sich Kurse anrechnen lassen? Sie müssen Prüfungsnummern nach- oder umbuchen?

Anerkennungen dieser Leistungen werden über das ATool beantragt. Melden Sie sich dazu bitte im A-Tool mit Ihrer Universitätskennung an und folgen Sie den Anweisungen im System. Nachdem Sie den Antrag abgeschickt haben, erhält das Studierendenbüro eine Benachrichtigung per E-Mail und wird Ihren Fall bearbeiten. Bitte achten Sie darauf, stets Ihre aktuelle Leistungsübersicht und die entsprechenden Beteiligungsnachweise hochzuladen.

  • Achtung! Das A-Tool ersetzt nicht die BN-Zuordnung im Studierendenportal. Bitte achten Sie auf die Fristen und weisen Sie Ihre BNs rechtzeitig zu, damit Ihre Leistungen automatisch in Ihre Leistungsübersicht übernommen werden. Weitere Hinweise zur BN-Zuordnung finden Sie hier: Beteiligungsnachweise und Modulzuordnung

Bei Fragen stehen Ihnen die im A-Tool verlinkten Tutorials zur Verfügung. Alternativ können Sie sich auch gerne per E-Mail, telefonisch oder persönlich an das Studierendenbüro wenden.

Für Studierende, die noch nicht eingeschrieben sind: Beachten Sie bitte, dass Sie erst nach der Einschreibung Zugriff auf das A-Tool erhalten. Sollten Sie bereits vor der Einschreibung eine vorläufige Einschätzung der Anerkennung wünschen, setzen Sie sich bitte direkt per E-Mail mit dem Studierendenbüro in Verbindung. Dort erhalten Sie auch Informationen zur Fachsemestereinstufung. Die eigentliche Anerkennung erfolgt dann nach Ihrer Einschreibung über das ATool.

Das A-Tool - Eine Übersicht

  1. Zugriff auf das A-Tool der HHU: Gehen Sie auf die offizielle Website des A-Tools der Heinrich-Heine-Universität (HHU).
     

  2. Anmeldung/Login: Loggen Sie sich mit Ihren HHU-Anmeldeinformationen, die Sie auch für die anderen HHU-Portale benutzen, in das A-Tool ein.
     

  3. Navigieren durch das Tool: Nachdem Sie sich angemeldet haben, werden Sie auf die Startseite des A-Tools geleitet. Hier erhalten Sie weitere Hinweise zur Nutzung. Um mit der Verwendung fortzufahren, müssen Sie die Felder unter "Persönliche Daten" ausfüllen und anschließend auf den Button "Weiter" klicken.
     

  4. Verwenden der Funktionen: Das A-Tool der HHU bietet verschiedene Möglichkeiten zur Anerkennung von Leistungen. Welche für Sie die richtige ist, hängt davon ab, ob Sie Anglistik und Amerikanistik im Kernfach oder Ergänzungsfach studieren, oder Student eines integrativen Studiengangs sind, z.B. des Studiengangs Transkulturalität. 
     

  5. Hilfe und Support: Wenn Sie Fragen zur Verwendung des A-Tools haben oder auf Probleme stoßen, bietet die HHU verschiedene Support-Möglichkeiten an.

    Konkrete A-Tool-Fragen zum eigenen Studiengang:

    Studierendenbüro der Anglistik und Amerikanistik

    Telefonisch: +49 211 81-12966 (Montags und Donnerstags 10 - 13 Uhr)
    Persönlich: Gebäude: 23.21 Etage/Raum: 02.77 (Montags und Donnerstags 10 - 13 Uhr)

    Allgemeine A-Tool-Fragen oder technische Probleme:

    A-Tool-Support unter oder https://rocketchat.hhu.de/channel/atool-sprechstunde

 

Verantwortlichkeit: