25.06.2020 11:36

Orientierungstutor*innen für das Wintersemester 2020/21 gesucht

Liebe Studierende,

das Institut für Anglistik und Amerikanistik sucht zum kommenden Wintersemester wieder Orientierungstutor*innen. Die O-Tutorien sollen den zukünftigen Erstsemestern den Einstieg in das Studium und speziell in unser Fach erleichtern und verschönern.

Die Tutorien beginnen in der ersten Semesterwoche des WS 2020/21 (ab dem 2. November 2020) und haben einen Umfang von 2 SWS. Die Einstellung wird bereits zum 19. Oktober 2020 als SHK (evtl. WHB) mit 4h/W für die Vorlesungszeit des Wintersemesters erfolgen.

Wir suchen Studierende,

  • die sozial und kommunikativ eingestellt sind.
  • die im Bachelor-Studiengang Anglistik und Amerikanistik mindestens das 3. Fachsemester, bevorzugt im Kernfach, absolviert haben.
  • die gut in ihrem Studium angekommen sind.
  • die Lust darauf haben, im Teamteaching selbstständig und kreativ ein O-Tutorium zu gestalten und zu leiten.
  • die gewillt sind, sich in die diversen Organe der Universität, die Studien-und Prüfungsordnungen und andere universitäre Abläufe einzuarbeiten und diese anschaulich zu vermitteln.
  • die bereit sind, an einer obligatorischen Schulung (im August oder September), sowie an zwei Tutor*innen- Treffen teilzunehmen.

Wenn Ihr Interesse daran habt, ein O-Tutorium zu leiten, dann schickt bitte bis zum 15.07.2020 eine kurze, aber aussagekräftige Bewerbung (1/2 DIN A4 Seite), aus der Eure Beweggründe und Motivation hervorgehen sollten, zusammen mit dem auf der Homepage der Anglistik zu findenden, ausgefüllten Formular per E-Mail an:

Christine Waliczek, B. A.
sbanglistik(at)hhu.de

Hier könnt Ihr das Ausschreiben als pdf herunterladen.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenAnglistik und Amerikanistik Redaktion