Theater und Performance an der Philosophischen Fakultät

© Sebastian Hoppe

Nach wie vor verfügen Theater und Performance über ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber allen anderen medialen Präsentationsformen: durch die körperliche Dynamik & Präsenz in der ästhetischen Inszenierung entsteht für die Zuschauer ein Erlebnisraum, den keine andere Kunstform so bieten kann. Und somit erklärt sich die ungebrochene Begeisterung für eine Erfahrungsmöglichkeit, die nicht nur Studierende und Dozenten miteinander teilen, sondern die auch eine Brücke schlägt zwischen der Philosophischen Fakultät der Heinrich Heine Universität und zentralen Kulturträgern jenseits des Campus.

Von daher sollen die Seiten Theater und Performance einerseits einen Überblick ermöglichen über einschlägig relevante Veranstaltungen und Seminare auf dem Campus, sie sollen andererseits aber auch als Kommunikationsplattform fungieren, die über Kooperationen mit den Bühnen in Düsseldorf informieren und aktuelle Inszenierungen (auch in NRW) empfehlen. Im Fokus stehen dabei vor allem drei wichtige Institutionen der Landeshauptstadt:

undefinedFFT Düsseldorf

undefinedSchauspielhaus Düsseldorf

undefinedtanzhaus nrw

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDr. Georg Schiller