06.12.17 12:37

FamilienBeratungsBüro und AStA rufen zur weihnachtlichen Spendenaktion auf!

Weihnachten im Päckchen 2017

In diesem Jahr sammeln das FamilienBeratungsBüro (FBB) und der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der HHU wieder Sachspenden in Form von Spielsachen und Süßigkeiten für einen guten Zweck, die zahlreichen Kindern aus Düsseldorfer Einrichtungen zu Gute kommen sollen.

Die Spenden können im Zeitraum vom 20.11. bis zum 13.12. abgegeben werden.


Beschenkt werden Kinder im Alter von 2 Monaten bis 17 Jahren aus Familien die den AWO Familienglobus gGmbH aufsuchen.
Wir freuen uns über Spenden von gut erhaltenen Spielsachen, Süßigkeiten (ohne Gelatine) oder Schulsachen!


(Bitte nicht: Gebrauchte Kuscheltiere, beschädigte oder stark abgenutzte Sachen, frisches Obst)
Bitte verpacken Sie die Spenden „weihnachtlich“ und schreiben den Inhalt auf einen Zettel (und eine evtl. Altersempfehlung) auf die Päckchen, damit wir die Spenden besser zuordnen können. Die Spenden können im Foyer des Gebäudes 16.11. (Rektorat) oder vor den Büros des AStA im Gebäude 25.23 abgegeben werden.


Die Päckchen werden nach dem 13.12. dem AWO-Familienglobus gGmbH übergeben. Fotos der Spendenübergabe finden Sie auf den Seiten des FamilienBeratungsBüros.

Weitere Informationen zu der Aktion gibt es undefinedhier.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenAnglistik und Amerikanistik Redaktion