19.06.17 10:42

Hilfe, ein Wortspiel! - Methodische Vorschläge zur Übersetzung eines scheinbar unübersetzbaren Stilmittels

Öffentlicher Vortrag

Frank Heibert: Vortrag: Hilfe, ein  Wortspiel! - Methodische Vorschläge zur Übersetzung eines scheinbar  unübersetzbaren Stilmittels

Freitag, 14. Juli 2017, 12.30 Uhr -14.30 Uhr, Haus der Universität

Frank Heibert, geb. 1960, Literatur- und  Theaterübersetzer aus dem Englischen, Französischen, Italienischen und  Portugiesischen. Außerdem Lektor, Kritiker, Dozent, Autor, Jazzsänger.  Er übersetzte bislang rund 85 Romane und Erzählbände, 10 Sachbücher  sowie ca. 100 Theaterstücke, darunter Werke von Don DeLillo, Richard  Ford, William Faulkner, Neil Labute, Boris Vian, Yasmina Reza u.v.a.  Zahlreiche Ehrungen, zuletzt Straelener Übersetzerpreis 2017, zusammen  mit Hinrich Schmidt-Henkel, für die Neuübersetzung der „Stilübungen“  von Raymond Queneau.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenAnglistik und Amerikanistik Redaktion