04.07.17 09:17

Für alle Studieninteressierte und Bewerber/innen

10 Punkte, warum man an der Heinrich-Heine-Universität Anglistik und Amerikanistik studiert

  1. Hohe Flexibilität und Wahlmöglichkeiten im Studium über die gesamte Breite des Faches – von den Anfängen bis zur Gegenwart und in unterschiedlichen Medien, mit späterer Möglichkeit der Spezialisierung 
  2. Durchweg positive Evaluation aller Studiengänge des Instituts durch Studierende (mit gut und besser):
    1. B.A. Anglistik und Amerikanistik
    2. M.A. Comparative Studies in English and American Language, Literature, and Culture
    3. M.A. Literaturübersetzen
  3. Leistungsbezogenes Seminarsystem in der Sprachpraxis, unter anderem durch den Oxford Online Placement Test (OOPT) als diagnostische Einstufung
  4. Auf die berufliche Anwendung bezogene Sprachpraxis durch unsere muttersprachlichen Dozierende
  5. International angebundenes Institut durch internationale Studierendenschaft, Austauschprogramme für Studierende und Lehrende, Partneruniversitäten
  6. Eigenes Studierendenbüro:
    1. Studienbegleitende Unterstützung und individuelle Beratung zum Studienverlauf
    2. Prüfungsberatung
    3. Bescheinigungen und Anerkennungen
  7. Projektinitiative "Berufsrelevante Lehre" im Bachelor, Projektarbeit im Master
  8. Forschungsstärke des Instituts, Vermittlung empirischer Forschungskompetenz in der Lehre
  9. Seminare in angenehmer Atmosphäre und Gruppengröße, eLearning und PC-gestütztes Klausursystem
  10. Zentrale Lage des Instituts auf dem kompakten Campus der Heinrich-Heine-Universität

Brauchen Sie noch Unterstützung bei Ihrer Entscheidung für ein Anglistikstudium an der Heinrich-Heine-Universität? Dann besuchen Sie uns gerne in unserer Sondersprechstunde für Interessierte und Bewerber/innen im Bachelor- und Masterstudium:

Für Interessierte und Bewerber/innen im B.A. Anglistik und Amerikanistik:

26.07.2017, 12-14 Uhr, Gebäude 23.32. Raum 54, 2. Etage

02.08.2017, 12-14 Uhr, Gebäude 23.32. Raum 54, 2. Etage

09.08.2017, 12-14 Uhr, Gebäude 23.32. Raum 22, 4. Etage

16.08.2017, 12-14 Uhr, Gebäude 23.32. Raum 22, 4. Etage

23.08.2017, 12-14 Uhr, Gebäude 23.32. Raum 22, 4. Etage

30.08.2017, 12-14 Uhr, Gebäude 23.32. Raum 22, 4. Etage

Für Interessierte und Bewerber/innen im M.A. Comparative Studies in English and American Language, Literature, and Culture:

26.07.2017, 12-14 Uhr, Gebäude 23.32. Raum 25, 4. Etage

02.08.2017, 12-14 Uhr, Gebäude 23.32. Raum 25, 4. Etage

16.08.2017, 12-14 Uhr, Gebäude 23.32. Raum 25, 4. Etage

23.08.2017, 12-14 Uhr, Gebäude 23.32. Raum 25, 4. Etage

undefinedAnglistik an der HHU - Warum es sich lohnt erfahrt ihr hier!

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenAnglistik und Amerikanistik Redaktion