Wie kann ich mich auf den OOPT vorbereiten?

Zur Vorbereitung auf den OOPT finden Sie hier eine Sammung von nützlichen Links. Es bietet sich auch an, englischsprachiges Fernsehen (BBC oder CNN) zu schauen, englischsprachige Zeitschriften und Zeitungen zu lesen - oder eben ein gutes Buch!

Unsere Erfahrungen zeigen, dass die meisten Schwierigkeiten beim OOPT durch Lücken in Wortschatz und Sprachgebrauch entstehen. Wir empfehlen, dass Sie sich so viel wie möglich mit der englischen Sprache beschäftigen.

Hier gibt es zunächst die allgemeinen Informationen zum Test auf der Seite des OOPT: www.oxfordenglishtesting.com

Sie können zur eigenen Übung folgende Tests machen:

  • Dialang Test. Dieser Test ist dem OOPT sehr ähnlich, wenn auch viel umfangreicher. Wenn Sie noch nie vorher einen Computer-basierten Test gemacht haben, ist der "Dialang Test" eine gute Möglichkeit, sich einen solchen anzuschauen. Hier bekommt man einen ersten Guten Eindruck darüber, wo die eigenen Stärken und Schwächen liegen.
  • www.testpodium.com Für diesen Test müssen Sie sich auf der entsprechenden Seite registrieren.

Weitere Links:

Aus datenschutzrechtlichen Gründen möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-mail Adresse und Punktzahl) bei Teilnahme am OOPT im System der Oxford University Press (UK) gespeichert werden.

Sollten Sie sich, ebenfalls aus datenschutrechtlichen Gründen, nicht in die Liste an der Tür des Studierendenbüros mit Vor- und Nachnamen eintragen wollen, können Sie im Studierendenbüro während der Bürozeiten einen Termin vereinbaren. Es entstehen Ihnen dadurch keine Nachteile.

Responsible for the content: